Entspannt in's neue Jahr

Wenn Hundebesitzer*innen 'Silvester' hören, dann schwingt oftmals schon ein negatives Gefühl mit. Denn nur die wenigsten Hunde können wirklich gut mit diesem jährlichen Ereignis umgehen. Die Ausprägungen der Angst und des Stresses sind natürlich sehr unterschiedlich in ihrer Intensität und Ausprägung. Es gibt Hunde, die empfinden nur am Silvesterabend selbst Stress, aber es geht auch soweit, dass viele Hunde in den Tagen und Wochen nach Neujahr vor allem die abendlichen Gassirunden meiden, weil das Trauma so tief sitzt. 

 

Bei aller Ausprägung und aller Individualität ist ein Aspekt doch immer gleich: wir Hundebesitzer*innen wollen unsere Hunde in dieser Zeit bestmöglich unterstützen und es ihnen so angenehmen wie möglich machen. Denn letztlich sind wir für die Fürsorge unserer Hunde verantwortlich. Und wir möchten gerne auch für uns wissen WIE wir am besten handeln und unterstützen können. Denn nichts ist frustrierender als zu sehen wie der Hund leidet und nicht zu wissen WAS man nun am besten macht.

 

 Für wen ist dieser Workshop geeignet?

  • Für Besitzer*innen, die mit ihrem Hund das erste mal gemeinsam Silvester erleben. Bring Deinem Hund direkt im ersten Jahr bei, dass er Silvester entspannt erleben kann und Du legst die Weichen für alle kommenden Jahre. Das ist einfacher und nachhaltiger als im Nachhinein ein Trauma zu überwinden.
  • Für Besitzer*innen mit grundsätzlich unsicheren und/oder ängstlichen Hunden oder Hunden, die empfindlich auf Geräusche (Gewitter, Staubsauger, Feuerwerk, Sirenen, Schüsse, etc.) reagieren. Du lernst, Deinen Hund nicht nur an Silvester, sondern allgemein im Alltag in Bezug auf laute Geräusche besser zu unterstützen. 
  • Für Besitzer*innen, die letztes Jahr hilflos beobachten mussten wie ihr Hund an Silvester (und an den Tagen davor und danach) gelitten hat. Glaub mir, es gibt tolle Mittel und Wege Deinen Hund dieses Jahr zu unterstützen, auch wenn ihr gefühlt schon 'alles ausprobiert habt'.

 

Wie findet der Workshop statt?

Der Workshop findet live und online statt. Wir treffen uns also live zu den einzelnen Modulen und Du kannst ortsunabhängig teilnehmen, also von überall wo Du Dich gerade befindest (sofern eine Internetverbindung vorhanden ist). Solltest Du bei einem Modul keine Zeit haben, dann stehen Dir die Aufzeichnungen zur Verfügung.

 

Welche Inhalte hat der Workshop?

  • 3 Module inkl. Trainingsplan und Skript
  • 3 Q&A Sessions
  • ein Entspannungspaket mit tollen Duftmischungen, die extra für den Workshop zusammengestellt wurden
  • geschlossene FB Gruppe, in der alle Workshop Inhalte gespeichert werden

Was wird Dir der Workshop bringen?

  • Du bekommst einen genauen Trainingsplan mit einer Schritt-für-Schritt Anleitung, mit der Du Dich und Deinen Hund vorbereiten kannst
  • Du bekommst umfassende Hintergrundinformationen zu Geräuschangst und Methodiken
  • Du bekommst eine kontinuierliche Betreuung bis Silvester ist --> durch die Q&A Sessions und die FB Gruppe
  • Du kannst an den Live-Terminen teilnehmen UND bekommst alle Aufzeichnungen
  • Du bekommst ein tolles Entspannungspaket nach Hause geschickt mit zwei ganz außergewöhnlichen Duftölmischungen. Diese Mischungen wurden eigens für den Workshop zusammengestellt und werden Dich und Deinen Hund am Silvesterabend sowie den Tagen danach unterstützen können

Termine:

Die Live-Module finden am 9.11., 11.11. und 13.11. statt von 18:30 - 21:00 Uhr (bei Interesse kann auch eine zusätzliche Vormittagsgruppe gebildet werden, bitte bei der Anmeldung erwähnen). Die Termine für die 3 Q&A Sessions werden mit den Kursteilnehmer*innen zusammen festgelegt.

 

Teilnahmegebühr: 275 EUR

 

Es gilt die "bring a friend" Aktion. Wenn Du Dich gemeinsam mit einem/einer FreundIn anmeldest, dann reduziert sich die Teilnahmegebühr Deines/Deiner Freundin auf 150 EUR und ihr spart somit gemeinsam Geld.

Der workshop wird in kleinen gruppen stattfinden, daher melde dich bei interesse gerne bei mir an!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.