Bewusst und achtsam Leben mit Hunden

Du wünscht dir, dass Achtsamkeit und Bewusstsein ein Bestandteil eures gemeinsamen Alltags wird?

Was erfährst du im Webinar?

Lange to-do-Listen, die unterschiedlichsten Termine und währenddessen ein tägliches Gedankenkarussell. Unsere Alltagsroutine hat uns voll und ganz im Griff. Bewusst und achtsam Leben? Bestimmt schon einmal gelesen oder gehört und dann aber doch getrost übergangen. Schließlich ist es im Alltag halt oftmals etwas hektischer und spätestens zu Hause kann man ja abschalten, oder nicht? 

Achtsamkeit ist aber viel mehr als Ruhe und Entspannung zu Hause. Achtsamkeit kann und sollte ein Bestandteil des gesamten Alltags sein. Und das nicht nur uns zuliebe, sondern auch im Hinblick auf unseren Vierbeiner. Denn wie sollen wir einfühlsam mit unserem Hund umgehen, wenn wir mit unseren Gedanken doch die meiste Zeit ganz woanders sind und schon unsere eigenen Empfindungen, Emotionen und Bedürfnisse nicht regulieren können? 

Vielleicht hast du dich sogar schonmal dabei ertappt, wie deine Gedanken auch während des gemeinsamen Spaziergangs abschweifen und negative Erfahrungen aus der Vergangenheit den Weg an die Oberfläche finden. In der Folge gerätst du in Stress und malst dir grausige Szenen aus, statt im Hier und Jetzt zu leben.

Deshalb erfährst du in diesem Webinar, was Achtsamkeit und Bewusstsein bedeutet und wie es ein Teil eures gemeinsamen Alltags werden kann. Denn dadurch erlangen wir die Freiheit, automatische Reaktionen zu unterbrechen und uns bewusst für einen neuen Weg zu entscheiden. Wir spüren, beobachten und nehmen Gedanken, Gefühle und die Körpersprache wertfrei war. Es geht darum, einen Schritt von unseren Gedanken zurückzutreten und die üblichen Grübelspiralen zu verändern. 

Du wünscht dir:​

  • mehr Input darüber, was es bedeutet bewusst und achtsam zu leben
  • mehr Bewusstsein und Achtsamkeit in dein Leben mit zu integrieren
  • dass du belastende Situationen souverän und gelassen meistern kannst

Einblick in das Webinar

Für wen ist das Webinar geeignet?

  • Du möchtest bewusst und achtsam mit deinem Hunden leben und möglichst einfühlsam mit deinem Vierbeiner umgehen 
  • Für Hundehalter*innen, die sich im Alltag mit ihrem Hund mit negativen Erfahrungen aus der Vergangenheit konfrontiert sehen
  • Dich interessiert die Thematik und du möchtest dich näher damit beschäftigen 

Mit dem Webinar erhältst du:

Struktur des Webinars:

  1. Bedeutung
  2. Veränderung
  3. Fertigkeiten der Achtsamkeit
  4. Informelle vs. formelle Achtsamkeit
  5. Entspannung & Achtsamkeit
  6. Bewertungen & Emotionen
  7. Fragerunde

Über die Referentin:

Pia-Céline Delfau von Wegbegleiter, Psychologisches Coaching für Menschen mit Hunden

Pia ist Psychologin und Hundetrainerin (Beraterin für Kynogogik®). Sie hat langjährige Erfahrungen in der psychologischen Beratung von Menschen in akuten Krisensituationen. In ihrer Arbeit mit Hundehalter*innen kombiniert Pia ihre Kompetenzen und damit Bestandteile des Hundetrainings mit psychologischem Coaching.

Das sagen unsere Teilnehmer*innen:

39,00 

inkl. MwSt.

Referentin:

Pia-Céline Delfau

Dauer:

1,5 Stunden

Das haben andere gebucht:

Das könnte dir auch gefallen …