Folge 24 – „Mythen in der Hundeerziehung und ihr Wahrheitsgehalt, Teil 2″

[podigee-player url=“https://fiffi-und-struppi.podigee.io/24-wordpress“]

Heute decken wir gemeinsam ein paar weitere Mythen in der Hundeerziehung auf.
Dabei gehen wir auf die Aussage ein, dass Hunde nicht aufs Sofa oder Bett dürfen, wir sprechen darüber ob Hunde mit Verhaltensauffälligkeiten mehr Regeln und Grenzen brauchen und ob uns unsere Hunde in der Wohnung verfolgen dürfen.

Für dich in diesem Zusammenhang auch interessant:
Folge 15 – „Wie Management Dein Training effektiver machen kann“
Folge 21 – „Mythen in der Hundeerziehung und ihr Wahrheitsgehalt, Teil 1“

Tausche Dich mit anderen Hundebesitzern in unserer Facebookgruppe. Außerdem findest Du mich auf Instagram oder erreichst mich per E-Mail an gloria@fiffiundstruppi.de

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.